Mit dem Fahrrad von Mals nach Meran: Bericht von Reinhard Jakubowski

60 km durch den Vinschgau

Die Event Card der Vinschgerbahn

Die „Event Card“ der Vinschgerbahn macht’s möglich: eine gelungene Kombination den Vinschgau, eines der schönsten Täler des Alpenraumes, per Bahn und Fahrrad zu erkunden. 60 km talabwärts entlang der Etsch führt diese zauberhafte Radtour abseits von Hauptverkehrsstraßen durch Obstplantagen und malerische Städtchen.

(Anmerkung von www.meran.info: Für diese Radtour empfehlen wir den bikeline Radführer Etsch Radweg, der neben anderen Südtirol Rad- und Mountainbikeführern in unserem Online Shop erhältlich ist.)

Die EventCard und wie’s funktioniert

Foto: Reinhard Jakubowski

In der Vinschgerbahn, die täglich zwischen Mals und Meran pendelt, kann man auch Fahrräder mitnehmen.

Die EventCard der Vinschgerbahn beinhaltet die Tages-Bahnfahrt zwischen Meran und Mals und ein Leihrad (inkl. Fahrradhelm). Sie ist erhältlich bei den 6 Radverleihen der Bahnlinie in Meran, Naturns, Latsch, Spondinig, Schlanders und Mals sowie an den Fahrkartenautomaten in den Bahnhöfen und im Zug (Automat befindet sich im Radabteil – Kleingeld bereithalten!), in den Vinschger Tourismusvereinen und bei jenen Verkaufsstellen des Tales, die mit dem Logo des Südtiroler Verkehrsverbundes gekennzeichnet sind.

An allen Verleihstationen können Fahrräder (Mountainbikes, Citybikes, Trekkingbikes und Kinderräder) ausgeliehen und zurückgegeben werden.

Für Erwachsene kostet die EventCard 14 € (Leihgebühr ohne Bahn 10 €), für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 7 € (Leihgebühr ohne Bahn 5 €) und für Kinder bis 6 Jahre beträgt die Leihgebühr für das Rad 5 € (die Bahnfahrt ist kostenlos).

Neben der Vinschgerbahn kann auch der Bus von Mals bis zum Reschenpass benutzt werden. Hier und auch am Messebahnhof in Bozen Süd gibt es Radverleihe.

Es ist auch möglich, das eigene Fahrrad an Bord der Vinschgerbahn mitzunehmen, vorausgesetzt es ist entsprechend Platz vorhanden. Pro Rad kostet die Fahrradkarte 4 €.

Preisstand: September 2008

Unsere Radlergruppe

Foto: Reinhard Jakubowski

Orientierung zu Beginn unserer Radtour in Mals. Der Radweg nach Meran ist gut ausgeschildert.

Am 09. September 2008 haben wir uns zu viert aufgemacht, das Herzstück des Etschtal-Radweges von Mals nach Meran zu radeln. Dass diese 60 km-Radtour bei Jung und Alt gleichermaßen gut ankommt, sieht man schon an unserer Minigruppe: Nina ist 27 Jahre jung, Michael 36, Bärbel und ich (Reinhard) stehen mit 55 Jahren für die etwas älteren Semester.

Mit der Vinschgerbahn von Meran nach Mals

Wir haben unser Auto in Tschars geparkt, weil wir dort in der Nähe gerne unseren Urlaub verbringen und fahren um 8.51 Uhr mit der Vinschgerbahn nach Mals.

Nachdem wir die EventCard im Zug gelöst haben und noch vier Sitzplätze gefunden haben, genießen wir schon einmal die 47-minütige Zugfahrt über Latsch und Schlanders nach Mals.

Die kleinen, wunderschön und stilgerecht restaurierten Bahnhöfe entlang der Strecke aus der Zeit zwischen 1903 und 1906 fügen sich harmonisch in das Landschaftsbild ein.

Nachdem auf diese Weise ein guter Teil des Vinschgau „in einem Zug“ an uns vorbeigerauscht ist und wir erste Eindrücke von Bergen und Burgen, Obst und Ortschaften schon gemütlich sammeln konnten, wollen wir diese Impressionen jetzt in Gegenrichtung etwas sportlich und intensiv vom Fahrrad aus erleben.

Text von Bärbel & Reinhard Jakubowski aus Gladbeck. Fotos von Reinhard Jakubowski & Michael Banken. Die Verwendung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Autoren.

Berichte und Texte von Gastautoren geben nicht notwendigerweise die Meinung des Medieninhabers wieder.

Hotels für Ihren Meran Urlaub

Machen Sie Urlaub in Meran und genießen Sie das mediterrane Flair und die schöne Umgebung. Senden Sie gleich eine Buchungsanfrage an ein Hotel in Meran und Umgebung!

Wellness in der Therme Meran

Lassen Sie sich im Thermalbad von Meran so richtig verwöhnen. Das Hallen- und Freibad, der Wellnessbereich mit der vielfältigen Saunalandschaft sowie der große Kurpark erfüllen alle Wellness Wünsche.

Bikeline Radtourenführer: Etsch Radweg

Etsch Radweg

Radführer für den Etsch Radweg.

Kompass Wanderkarte WK 52: Vinschgau / Val Venosta

Wanderkarte Vinschgau

Kompass Wanderkarte für den Vinschgau: Martelltal, Sesevennagruppe, Ötztaler Alpen im Maßstab 1:50000.